Zum Inhalt | Zum Menü | Zur Suche

Aktive Landjugend zog Bilanz


Laju-Vorstand-2017neu.jpgKürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Landjugend Isensee statt. Die Vorsitzende Karen Jürgens konnte von einem erfolgreichen Jahr berichten. Die Mitgliederzahl wuchs auf 157 Mitglieder und die Landjugendveranstaltungen waren gut bis sehr gut besucht.

Besonders hervor stachen der Tag des offenen Hofes im Juni, der Besuch des Fußballländerspiels Deutschland - Tschechien in Hamburg sowie ein stark besuchter Landjugendball. Vorsitzender Jannes Wilkens stellte die für dieses Jahr geplanten Veranstaltungen vor. Besonders interessant wird das im Juni zum zehnten Mal stattfindende Hobbyfußballturnier sein.

Es wurde beschlossen einige zusätzliche Veranstaltungen anzubieten, unter anderem soll wieder ein Kartturnier angeboten werden und ein Ausflug in eine Lasertaganlage geplant werden. Desweitern beschloss die Landjugend einstimmig dem Schützenverein bei seinem geplanten Umbau des gemeinsam genutzten Schießstands zu unterstützen.

Zur Wahl standen in diesem Jahr die Posten der ersten Vorsitzenden, des Kassenwarts, und zweier Vorstandsmitglieder. Karen Jürgens, sowie Sönke Meyer und Hanne Wörmke wurde in ihren Ämtern bestätigt. Die Kassenführerin Lea Dawert schied nach 6 Jahren Vorstandsarbeit aus dem Vorstand aus, ihr Amt übernahm Milena Schmidt.

Der neue Landjugend-Vorstand auf dem Foto v.l.n.r.:

Sönke Meyer (Vorstandsmitglied), Claas Oellrich (Vorstandsmitglied für Presse/Medien), Hanne Wörmcke (Vorstandsmitglied), Karen Jürgens (1. Vorsitzende), Jannes Wilkens (1. Vorsitzender), Jonas Henning (Vorstandsmitglied), Maren von der Fecht (stellvertretende Kassenführerin), Milena Schmidt (Kassenführerin); Es fehlt: Inken Mahler (Schriftführerin),



Lesen Sie auch:

Osten_800_Jahre.png

800-Jahr-Feier

Auf der gestrigen Bürgerversammlung standen unter anderem auch erste Planungsvorbereitungen zur 800-Jahr-Feier des Kirchspiels Osten auf der Tagesordnung. Eine Frage war, wie ...

Weiterlesen

2017-06-13_14-34_DSC07894.jpg

Neuer Fährmann auf Ostens Schwebefähre

Stolz präsentiert Wolfgang Knieling den, nach einer bestandenen theoretischen und praktischen Prüfung, frisch erworbenen "Schwebefähren-Führerschein". Knieling gehört nun zu den fünf ...

Weiterlesen


comment