Zum Inhalt | Zum Menü | Zur Suche

Jahresempfang in Osterrönfeld


DSCI0058.jpgAm 21. Januar 2017 fand der Jahresempfang der Partnergemeinde Osterrönfeld im dortigen Bürgerzentrum „Alter Bahnhof“ statt. Bürgermeister Bernd Sienknecht konnte wiederum eine stattliche Anzahl Bürgerinnen und Bürger begrüßen und etliche Ehrungen vornehmen.

So wurde eine Weltmeisterschaftsteilnehmerin, Europameisterschafts-Teilnehmerinnen, Deutsche Meister und Schleswig-Holstein-Meister aus unterschiedlichen Sportarten und Sparten geehrt. Es ist schon imposant, zu sehen, welche insbesondere Sportlichen Leistungen Personen aus einer vergleichsweise kleinen, teilweise ländlichen Kommune erbringen. Die Jugend-und Nachwuchsarbeit trägt hier ihre Früchte.

Erfreut begrüßt und immer wieder herzlich umarmt wurde der zweite stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Osten, Lothar Klüser, der die Grüße und Wünsche von Rat, Verwaltung und Einwohnern der Partnergemeinde aus Niedersachsen überbrachte. Es ist inzwischen eben nicht mehr nur die Schwebefähre, die verbindet. Nach über 10 Jahren sind hier Freundschaft und ein Austausch entstanden, der weit darüber hinaus geht.

Außerdem waren aus dem Schwebefährendorf Jochen und Renate Bölsche von der AG Osteland zugegen. Beim anschließenden Smalltalk unterhielt sich Lothar Klüser länger mit Pierre Gilgenast, dem Bürgermeister von Rendsburg. Hier ging es um die dortige Schwebefähre und den momentan aus deutscher Sicht nicht zufriedenstellenden Fortgang beim Thema Weltkulturerbe.

Beide Bürgermeister waren sich einig, dass in 2017 Druck in Richtung Argentinien gemacht werden muss, damit es in Sachen Einreichung bei der UNESCO voran geht.

Zum Abschied dankten beide Schleswig-Holsteiner Bürgermeister, Sienknecht und Gilgenast, den Freunden aus der Osteregion ausdrücklich für ihre Unterstützung bei der Aktion zur Wiederherstellung der Schwebefähre Rendsburg-Osterrönfeld.

Lothar Klüser



Lesen Sie auch:

DSC07247-als-Smartobjekt-1.jpg

Der Postmann kommt jetzt auf leisen Sohlen

Letzte Woche noch, ja da konnte man ihn hören, diesen unverkennbaren Klang des Post-Bullis mit Heiko am Steuer. Aber damit ist seit heute Schluss, denn ...

Weiterlesen

DSCI0060web.jpg

Ver.di im Osteland Festhaus

Der Ver.di-Neujahrsempfang des Bezirkes Bremen-Nordniedersachsen fand an diesem Sonntag erstmals im Osteland Festhaus statt. Die Halle war gut gefüllt und das ...

Weiterlesen


comment